Artikel

Anna-Luisa Spatz im Mehrkampf stark


Zur Galerie

Gut in Form pr├Ąsentierte sich Anna-Luisa Spatz von der DJK Friedberg bei den Schw├Ąbischen und zugleich S├╝dbayerischen Mehrkampfmeisterschaften in Eggenfelden. Bei der weiblichen Jugend U18 belegte sie mit 3646 Punkten auf S├╝dbayerischer Ebene Rang zehn im Siebenkampf. In der Schw├Ąbischen Auswertung gelang ihr sowohl nach dem ersten Tag im Vierkampf als auch nach Abschluss des zweiten Tags im Siebenkampf der respektable zweite Platz. Den Grundstock f├╝r diesen Erfolg legte sie mit guten 16,31 Sekunden ├╝ber 100 Meter H├╝rden. Im Hochsprung gelang ihr mit 1,48 Meter eine neue pers├Ânliche Bestleistung. Nach 7,48 Meter im Kugelsto├čen folgten sehr gute 13,48 Sekunden im 100-Meter-Sprint. Den zweiten Tag begann sie mit 4,39 Meter im Weitsprung. 23,20 Meter wurden f├╝r sie im Speerwurf gemessen. Den abschlie├čenden 800 Meter Lauf lief sie im Alleingang mit 2:40,60 Minuten nach Hause und holte damit im Gesamtklassement noch mal zwei Pl├Ątze auf. Mit ihrer erreichten Punktzahl hat sie sich auch f├╝r die Bayerischen Mehrkampfmeisterschaften im heimischen Stadion in Friedberg Ende Juni qualifziert.

Autor: Karin Wiegmann (22.05.2019)