DJK Staffel läuft bei den Süddeutschen auf Rang drei

Trotz Krankheits- und Verletzungssorgen im Vorfeld holte die 4×400 Meter Staffel der DJK Friedberg in der Besetzung Fabian Böck, Konstantin Bauer, Andreas und Stefan Gorol bei den Süddeutschen Hallenmeisterschaften der Aktiven in Karlsruhe überraschend die Bronzemedaille.Die Vorzeichen standen alles andere als günstig. Selbst einen Tag vor dem Wettkampf war nicht klar, ob die Staffel überhaupt […]

Zum Beitrag

Stefan Gorol holt zweimal Gold für die deutsche DJK-Auswahl

Für die deutsche DJK Auswahl ging vergangenes Wochenende Stefan Gorol von der DJK Friedberg bei den FICEP-Games in Luzern an den Start.Die FICEP ist die internationale Organisation der katholischen Sportverbände. Sie zählt rund 3 Mio. Mitglieder. Bei den diesjährigen Spielen wurden die Wettkämpfe in den Sportarten Handball, Leichtathletik, Schiessen und Unihockey ausgetragen. Die FICEP-Games finden […]

Zum Beitrag

Stefan Gorol erfolgreich im Nationaltrikot im Einsatz

Nach seinem tollen vierten Platz bei den Deutschen Jugendmeisterschaften über 400 Meter wurde Stefan Gorol vom Deutschen-Leichtathletik-Verband zum Friendship-Meeting in Sarajevo eingeladen. Neben der deutschen U20-Mannschaft nahmen daran noch Ungarn, Türkei, Frankreich, Serbien und Kroatien teil. Trotz Regen und kühlen Temperaturen lief der Friedberger DJK Athlet zum vierten Mal in Folge eine Zeit unterhalb der […]

Zum Beitrag

Vordere Plätze bei den Süddeutschen

Zum Saisonabschluss nahmen Andreas Gorol, Timon Sasse und Konstantin Bauer bei den Süddeutschen Aktiven- und B-Jugend-Meisterschaften in Schwäbisch Gmünd teil. Nach seinem phantastischen achten Platz bei den Deutschen Juniorenmeisterschaften vergangene Woche trat Andreas Gorol erneut über die 800 Meter an. In einem schnellen und vom Schlussspurt geprägten Rennen erreichte er in 1:52,18 Minuten bei den […]

Zum Beitrag

Andreas und Stefan Gorol gehören zu den besten Junioren Deutschlands

Bei den deutschen Juniorenmeisterschaften in Regensburg nahmen die beiden Brüder Andreas und Stefan Gorol von der DJK Friedberg teil, Andreas über die 800 Meter und Stefan über die 400 Meter. Beide übertrafen sie mit ihren Leistungen die Erwartungen ihres Trainers Heinz Schrall voll und ganz. Eigentlich hatten das Team nur die Vorläufe am Samstag eingeplant, […]

Zum Beitrag

Stefan Gorol bei Deutschen auf Platz vier mit neuem Bezirksrekord

Gleich mit drei Athleten war die DJK Friedberg bei den Deutschen Jugendmeisterschaften in Ulm vertreten. Stefan Gorol bei der A-Jugend, Konstantin Bauer und Timon Sasse bei der B-Jugend gingen über 400 Meter im Ulmer Donaustadion an den Start. Für die beiden B-Jugendlichen standen bereits am Freitag die Vorläufe auf dem Programm. Dabei mussten sie bei […]

Zum Beitrag

Stefan Gorol verteidigt seinen Bayerischen Titel über 400 Meter

Einen rundum gelungenen Auftritt hatten die Athleten der DJK Friedberg bei den Bayerischen Meisterschaften der Aktiven und A-Schüler im Münchner Dantestadion. Dem Dauerregen am ersten Tag zum Trotz überzeugten Stefan und Andreas Gorol bei den Männern und Max-Josef Vachal bei den Schülern A auf ganzer Linie und brachten insgesamt eine Gold-, eine Silbermedaille und zwei […]

Zum Beitrag

4×400 Meter Staffel stürmt zu Bronze bei den Deutschen

Für eine faustdicke Überraschung sorgte die 4×400 Meter Staffel der DJK Friedberg bei den Deutschen Jugend-Staffelmeisterschaften, die im Rahmen der Deutschen Meisterschaften in Braunschweig ausgetragen wurden. Angereist waren Fabian Böck, Konstantin Bauer, Timon Sasse und Stefan Gorol zwar bereits mit der drittbesten Meldezeit, trotzdem hatte keiner unbedingt damit gerechnet, dass es am Ende auch tatsächlich […]

Zum Beitrag

Schüler der DJK bei den Schwäbischen erfolgreich

Viel Grund zur Freude hatte Übungsleiterin Sonja Schenzinger mit ihren B-Schülern (M13) bei den Schwäbischen Bestenkämpfen in Dasing. Ihre Athleten stellten reihenweise neue persönliche Bestleistungen auf und sammelten daneben insgesamt drei Schwäbische Titel. Der beste DJK Athlet hieß an diesem Tag Luca Sani. Er wurde Schwäbischer Meister über 75 Meter in starken 9,99 Sekunden (Bestleistung). […]

Zum Beitrag

DJK Athleten erfolgreich bei den Kreismeisterschaften

Am selben Wochenende wie die schwäbischen Meisterschaften hatten auch die C- und D-Schüler ihre Kreismeisterschaften in den Einzeldisziplinen in Horgau. Auch hier war Übungsleiterin Annette Porwol mit ihren Schützlingen mehr als zufrieden. In der M11 dominierte Thaddäus Weißhaar die 1000 Meter und wurde in 3:28 Minuten Kreismeister. Dass er auch sprinten kann, bewies er über […]

Zum Beitrag