Hitzeschlacht bei Kreismeisterschaft

Extreme Hitze herrschte bei den Leichtathletik-Kreismeisterschaften der U12 in Untermeitingen. Der Veranstalter hatte aber gut vorgesorgt – mit Wasserspendern und vielen schattenspenden Zelten wurden die jungen Athleten bestmöglich unterstützt. Erfolgreichste Teilnehmerin der DJK Friedberg war Sabrina Mayer in der W11. Sie holte sich einen Kreismeistertitel im Weitsprung mit ausgezeichneten 4,40 Meter. Auch ihr zweitbester Sprung […]

Zum Beitrag

Thaddäus Weißhaar holt Bronze bei Süddeutscher

Die Ausrichtung der Süddeutschen Meisterschaften der U23 und U16 im Augsburger Ernst-Lehner-Stadion war für die DJK Friedberg in jeder Hinsicht ein Erfolg. Von vielen Seiten gab es Lob an Heinz Schrall und sein großes Helferteam für die gelungene Ausrichtung dieser Mammutveranstaltung. Das Ernst-Lehner-Stadion zeigte sich dabei als idealer Austragungsort für diese Meisterschaft und sorgte für […]

Zum Beitrag

Gute Ergebnisse bei Bayerischen

Eine ordentliche Leistung zeigten Raphal Bauer, Nela Lehmann und Thaddäus Weißhaar bei den Bayerischen Hallenmeisterschaften der U16 und U20 in der Werner-von-Linde Halle im Münchner Olympiapark. Raphael Bauer lief sich zunächst mit 7,43 Sekunden über die 60 Meter warm. Über 200 Meter der U20 lief er dann gute 23,19 Sekunden und erzielte damit die siebtschnellste […]

Zum Beitrag

Zwei zweite Plätze für DJK-Teams

Bei den Kreismannschaftsmeisterschaften in Schwabmünchen konnte sowohl die Jungen- als auch die Mädchenmannschaft der DJK Friedberg einen hervorragenden zweiten Platz erreichen. Nur 16 Punkte fehlten den Mädchen in der U12 am Ende zum Sieg. Den Grundstein für den Erfolg legte Sophia Nachbar mit einer neuen persönlichen Bestzeit von 7,69 Sekunden über 50 Meter und 3,93 […]

Zum Beitrag

Thaddäus Weißhaar sammelt Erfahrungen auf deutscher Ebene

Nicht ganz nach Plan verliefen die Deutschen U16-Meisterschaften in Köln für Thaddäus Weißhaar. Die Bedingungen waren ideal, die Anreise erfolgte extra schon einen Tag vorher, um eine neue Bestzeit in Angriff zu nehmen, lediglich die Außenbahn war etwas unglücklich. Leider konnte Thaddäus aber bei der starken Konkurrenz nicht ganz mithalten. In 2:06,81 Minuten blieb er […]

Zum Beitrag

Jade Franetzki zeigt tolle Leistungen

Einen tollen Wettkampf lieferte die neunjährige, normalerweise in China lebende, Jade Franetzki von der DJK Friedberg bei den Landkreismeisterschaften des Landkreises Augsburg in Horgau ab, wo sie außer Wertung an den Start ging. Sie zeigte mit 1.044 Punkten die beste Leistung des Tages in ihrem Jahrgang und war sowohl im 50-Meter-Lauf mit 8,46 Sekunden als […]

Zum Beitrag

Siebenmal Gold für DJK Friedberg

Einen äußerst erfolgreichen Saisonabschluss hatten die jüngsten Leichtathleten der DJK Friedberg bei den Landkreismeisterschaften in Aichach. Unschlagbar an diesem Tag war Sabrina Mayer in der W11. Sie gewann sowohl den 3-Kampf mit 7,68 Sek. über 50 Meter, 4,50 Meter im Weitsprung und 28 Meter im Ballwurf. Als einzige Starterin der DJK traute sie sich auch […]

Zum Beitrag

Thaddäus Weißhaar für Deutsche qualifiziert

In einem Start-Ziel-Sieg holte sich Thaddäus Weißhaar von der DJK Friedberg bei den Schwäbischen Meisterschaften der U20 und U16 in Aichach neben dem Titel auch die ersehnte Qualifikation zu den Deutschen U16 Meisterschaften. Eine Woche zuvor zwang ihn noch ein Bienenstich zum Verzicht auf die Teilnahme bei den Bayerischen Meisterschaften. In 2:05,63 Minuten unterbot er […]

Zum Beitrag

Undankbarer vierter Platz für Stefan Gorol

Nicht ganz nach Wunsch verliefen die Bayerischen Meisterschaften der Aktiven im Münchener Dantestadion für 400-Meter-Topathlet Stefan Gorol von der DJK Friedberg. Bereits seit einigen Jahren ist die Leistungsdichte in dieser Disziplin in Bayern sehr hoch. Dieses Jahr liefen die ersten Vier allesamt Zeiten unter 48 Sekunden, die nächsten Plätze hatten mehr als 2,5 Sekunden Rückstand. […]

Zum Beitrag

Stefan Gorol gut dabei beim Ludwig-Jall-Sportfest

Leichtathletik auf hohem Niveau gab es beim internationalen Ludwig-Jall-Sportfest am vergangenen Samstag im Münchner Dantestadion. Mit dabei im topbesetzten 400-Meter-Lauf war auch DJK-Athlet Stefan Gorol. Hinter Johannes Trefz von der LG Stadtwerke München, der starke 46,50 Sekunden lief, und dem Engländer Luke Lennon-Ford in 47,26 Sekunden, belegte der Friedberger Athlet einen starken dritten Platz in […]

Zum Beitrag