Artikel

Sabrina Mayer glänzt in Wolnzach


Zur Galerie

In Vorbereitung auf die Schwäbischen Meisterschaften nahm Sabrina Mayer von der DJK Friedberg außer Konkurrenz bei den Kreismeisterschaften im Blockwettkampf in Wolnzach (Oberbayern) teil. Sie gewann dort nicht nur den Block Lauf (W13), sondern auch sämtliche fünf Disziplinwertungen. Ihre Punktezahl vom vergangenen Jahr steigerte sie um großartige 203 Punkte. Gleich zu Beginn schaffte sie im Ballwurf eine neue Bestweite mit 30,50 Meter. Zu einer weiteren neuen persönlichen Bestleistung lief sie über 75 Meter in 10,69 Sekunden. Weitere wertvolle Punkte sammelte sie im Weitsprung mit 4,41 Meter und im 60-Meter-Hürdenlauf in 10,98 Sekunden. Auch den abschließenden 800-Meter-Lauf gewann sie trotz müder Beine in 2:51,28 Minuten. Damit ist sie für die Schwäbischen Meisterschaften in Aichach kommende Woche bestens gerüstet.

Autor: Karin Wiegmann (29.06.2016)